Kooperation mit anderen Interessenspartnern

(c)Stephanie Hofschlaeger…

Um den Kindern eine Familien ergänzende Atmosphäre schaffen zu können, in der sie ihre Probleme, Sorgen und Schwierigkeiten nicht nur äußern, sondern auch lösen und bewältigen lernen, ist eine gute Zusammenarbeit mit

  • den Eltern/ Sorgeberechtigten
  • der Schule, einzelnen Lehrkräften
  • dem Träger
  • und anderen Einrichtungen wie Essenslieferant, Jugendamt, Schulpsychologin
  • und sonstige Institutionen

erforderlich, praktiziert und möglichst optimiert.

Nur gemeinsam und mit intensiver Zusammenarbeit können wir pädagogisch sinnvoll mit den Kindern arbeiten, sowie deren Wohlbefinden, Selbstbewusstsein und Persönlichkeitsentwicklung fördern.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.