Zusammenarbeit mit der Schule

Eine Zusammenarbeit von Schulkindbetreuung und Schule findet bei uns jeden Tag statt, da unsere Einrichtung räumlich in die Schule integriert ist.

Ein Austausch von Schule und unserer Einrichtung ist sehr wichtig, um Informationen zum Lernverhalten der Kinder zu bekommen, aber auch um Rückmeldungen zu erhalten als Hilfe bei unserer Arbeit mit dem Kind. Die Kommunikation mit der Schule dient des Weiteren der besseren Förderung der Kinder, damit sie nicht über- bzw. unterfordert werden. Hier werden bereits im Betreuungsvertrag entsprechend rechtliche Zustimmungen seitens der Eltern/Personensorgeberechtigten eingeholt, damit die jeweilige Lehrkraft des Kindes berechtigt ist, unserem Personal Auskunft zu geben. Auskünfte beinhalten die Qualität und Quantität der Hausaufgaben, eventuelle Lernhilfen oder mögliche Auffälligkeiten oder Schwierigkeiten des Kindes.

Zudem halten wir nach Bedarf Rücksprache mit der Schulpsychologin bzw. Beratungslehrerin an unserer Schule, falls wir den gleichen Auftraggeberkreis haben. Seit September 2020 haben wir an unserer Schule auch einen Sozialarbeiter. Dieser kooperiert mit den einzelnen Klassen und der Offenen Ganztagesbetreuung am Nachmittag und bietet eine Plattform zum Austausch und Hilfen an.

Falls erforderlich, nimmt die Leitung auch an Lehrerkonferenzen teil, wenn die Thematik dieser Konferenz auch unsere Einrichtung tangiert.  Die Leitung der Schülerbetreuung hat zusammen mit der Schulleitung jeweils am Ende des Monats ein Gespräch, bei diesem werden aktuelle Fragen und evtl. Probleme thematisiert.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.